• 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • Fuhrpark_small.jpg
  • Gertehaus_17.jpg
  • Test.jpg

Am 01.08.2015 übernahm der Rettungshubschauber Christoph 64 (RTH 64) offiziell seinen Einsatzbetrieb, an der neuen Luftrettungsstation Angermünde.
Dies wurde durch einen Tag der offenen Tür gefeiert.
Allen die keine Gelegenheit hatten sich über dieses Rettungsmittel zu informieren, können wir nun ein Video präsentieren.
Wir bedanken uns bei Herrn D. Fritz für die Bereitstellung dieses Videos.

Der Christoph 64 wird von der DRF betrieben und war bereits am ersten Wochenende äußerst Einsatzreich belastet.
Mit der Dienstübernahme dieses Hubschraubers, wurde die notärztliche Versorung signifikant gesteigert.
In der Zeit vom Sonnenauf- bis Sonnenuntergang wird er von nun an über dem Himmel Angermündes zu sehen sein.

Wir wünschen der Besatzung allzeit guten Flug, kommt immer gut Heim.


Webdesign: Marktfotografen GmbH